Bockspringspiel

Gespeichert von kurtmühlematter am Do., 13.09.2012 - 11:34

Ein einfaches Gruppenspiel in dem man rennen muss für draussen.

Vorgehensweise

*2 gleichgrosse Gruppen bilden
*falls mehr als 20 Personen spielen, können auch mehr als 2 Gruppen gebildet werden
*Gruppe stellt sich in Reihe
*in 100 Meter Entfernung wird das Ziel markiert

Aufgabenstellung

Jeweils der Erste von jeder Gruppe geht 10 Schritte richtung Ziel. Dort stellt er sich so hin, dass er die Hände auf dem Knie abstützt -> Bockhaltung. Wenn er sich positioniert hat kommt der zweite, rennt zu ihm hin, hüpft über ihn drüber, geht dann 10 Schritte vor und positioniert sich auch in der Bockhaltung, dann kommt der dritte... bis die Mannschaft am Ziel angekommen ist.

Gewonnen hat die Gruppe, die zuerst am Ziel angekommen ist.

Bildnachweis

Titelbild: Juropaarchiv, www.juropa.net

Artikel verfügbar in: