Eisenbahn im Moor: Spielidee

Gespeichert von Irmgard am Mi., 03.12.2014 - 13:02

 

Spiel für drinnen und draussen mit bis zu 10 Kindern möglich

Spielidee der Jungschar FMG Wetzikon

Spielverlauf

Das Spiel ist mit einer Gruppe bis zu 10 Kindern möglich.

Die Kinder bilden eine lange Schlange und jedes Kind hält sich mit beiden Händen an den Schultern des Vordermannes fest.

Alle Kinder, bis auf das Letzte bekommen die Augen verbunden. Dieses muss die "Eisenbahn" lenken, indem es mit leichtem (!) Schulterdruck die Richtung angibt (Druck links=Eisenbahn fährt nach links; Druck rechts=Eisenbahn fährt nach rechts).

Um den Schwierigkeitsgrad zu steigern kann man Hindernisse verteilen und die Eisenbahn muss um diese herumgeführt werden.

Während des Spieles stoppt man die Zeit (Von Start bis Ziel). So kann die Gruppe bei einer Wiederholung ein gemeinsames Erfolgserlebnis erfahren. 

Bild Hindernis

Quellennachweis:

Inhalt und Bilder: copyright: Jungschar FMG Wetzikon

Artikel verfügbar in: